Deutsches Sport & Olympia Museum - rein ins Geschehen

Anti-Doping Organisationen

Ben Johnson, Soul 1988
Ben Johnson, Olympische Spiele Soul 1988

 

 

 

Zurück

Doping – Geißel des modernen Hochleistungssports

Doping ist die Geißel des modernen Hochleistungssports und Doping ist insbesondere das größte Problem der modernen Olympischen Spiele; es ist nach wie vor ungelöst. Sportler und Athleten, die mittels Doping versuchen, ihre Gegner zu betrügen, verfolgen dabei die Absicht, sich einen verbotenen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen, um auf diese Weise einen Sieg zu sichern, der für sie ohne den Betrug nicht möglich wäre.
Prof. Dr. Helmut Digel
Universität Tübingen

Doping bedeutet Leistungsmanipulation, Medikamentenmissbrauch und unfaires Verhalten im Wettkampf. Deshalb muss Doping mit aller Entschiedenheit sanktioniert werden.  

anti-doping

 

 
 

 

zurück

 

Besucherservice
Höchster Fußballplatz von Köln
 
HauptNavigation
|Drucken SITEMAP|IMPRESSUM